Projektleiter IT-Systemarchitektur (m/w)
Vollzeit | München (westliche Region, S-Bahn-Bereich)

Als Personalberater unterstützen wir unsere Mandanten bei der Personalsuche und Personalauswahl. Die nachfolgende Position ist in unbefristeter Festanstellung am Standort in der westlichen Region Münchens zu besetzen.

Unternehmen & Position

Unser Mandant ist ein Systemanbieter für Elektronik- und Softwaresysteme mit über 50 Jahren Marktpräsenz. Für das Unternehmen sind derzeit über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vorrangig in der Entwicklung sicherheitskritischer IT- und Elektronik-Systeme für Kunden aus verschiedenen Branchen tätig.
Für den weiteren Ausbau des höchst erfolgreichen und innovativen Bereichs Cyber-/ IT-Security am Standort München sucht das Unternehmen einen Projektleiter (m/w) für die Beratung von Kundenunternehmen hinsichtlich der Optimierung von Systemarchitekturen.
Es erwarten Sie eine unbefristete Festanstellung mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten, eine spannende Aufgabenstellung sowie neben einer attraktiven Vergütung Rahmenbedingungen wie 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten (Ort/Zeit/working@home) sowie methodische fachliche und persönliche Weiterbildung.

Aufgaben

  • Analyse der IT-Systemlandschaften und Rechenzentren von Kundenunternehmen
  • Beratung hinsichtlich möglicher Sicherheitslücken sowie Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs
  • Aufzeigen von Handlungsfeldern, Entwicklung und Umsetzung zukunftsweisender IT-Systemarchitekturen
  • Berücksichtigung der steigenden Anforderungen von IT-Sicherheit, Gefahren- und Risikoanalysen sowie der Normen ISO 27001, BSI Grundschutz und A-960/1
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Rahmen von Besprechungen bei  Kunden

Voraussetzungen

  • Studium oder Ausbildung im IT-Umfeld
  • Erfahrung in der Leitung von (Teil-)Projekten und Projektteams
  • Gute Kenntnisse in IT-Infrastrukturen (Netzwerke, WAN, LAN, Firewall, Storage, Server, Virtualisierung)
  • Erfahrung in IT-Sicherheitsthemen inklusive der entsprechenden Normen (ISO 27001, BSI Grundschutz, A-960/1 etc.)
  • Erfahrung in Infrastrukturen von Rechenzentren
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen sowie ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • Gutes Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung, Beratungs- und Umsetzungsstärke

Standort

  • München (westliche Region, S-Bahn-Bereich)

Kontakt

Bei Interesse an dieser Position senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Chiffre PS-CP02W per E-Mail an m.stolz@personalstrategie.de. Ihre Ansprechpartner sind Markus Stolz und Annette Dietzel (Tel. 089/81 03 97 58), Personalstrategie GmbH, Sibeliusstr. 16, 81245 München. Bitte geben Sie uns an, in welchem Medium Sie auf die Stellenanzeige aufmerksam wurden. Vielen Dank.