Ingenieur/in Funktionale Sicherheit (Functional Safety) -auch Absolvent/in
Vollzeit | München

Als Personalberater unterstützen wir unsere Mandanten bei der Personalsuche und Personalauswahl (keine Zeitarbeit). Die nachfolgende Position ist in unbefristeter Festanstellung bei unserem Mandanten, am Standort München zu besetzen.

Unternehmen & Position

Unser Mandant ist ein Systemanbieter für Elektronik- und Softwaresysteme mit über 40 Jahren Markterfahrung. Für das Unternehmen sind derzeit an mehreren Standorten über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vorrangig in der Entwicklung von komplexen Systemen für Kunden aus den Branchen Luftfahrttechnik und Automotive tätig.
Am Standort München sucht das Unternehmen für den Bereich Automotive einen Ingenieur/ eine Ingenieurin für den Fachbereich Funktionale Sicherheit.
Es erwartet Sie eine unbefristete Festanstellung sowie neben einer attraktiven Vergütung Rahmenbedingungen wie z.B. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, methodische fachliche und persönliche Weiterbildung sowie weitere Sozialleistungen.

Aufgaben

  • Analyse und Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Anforderungen zur funktionalen Sicherheit nach ISO 26262
  • Durchführung und Dokumentation der Prozesse der Funktionssicherheit insbesondere im Rahmen der Embedded Software-Entwicklung
  • Durchführung von Gefahrenanalysen und Risikobewertungen
  • Prozess-Modellierung, -dokumentation und bei Bedarf Durchführung von Audits
  • Fachliche Prozessbetreuung und -optimierung in Abstimmung mit internen und externen Stellen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik, Mechatronik, im Maschinenbau oder im Wirtschaftsingenieurwesen bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Kenntnisse/ Erfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit (auch z.B. während des Studiums), idealerweise nach ISO 26262
  • Kenntnisse in Entwicklungsprozessen im Bereich Elektronik/Elektrotechnik, Software, Embedded Systems sind hilfreich
  • Idealerweise erste Erfahrung mit Tools zur Prozessmodellierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Standort

  • München

Kontakt

Bei Interesse an dieser Position senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Chiffre PS-UA08W per E-Mail an m.stolz@personalstrategie.de. Ihre Ansprechpartner sind Markus Stolz und Annette Dietzel (Tel. 089/81 03 97 58), Personalstrategie GmbH, Sibeliusstr. 16, 81245 München. Bitte geben Sie uns an, in welchem Medium Sie auf die Stellenanzeige aufmerksam wurden. Vielen Dank.