Informatiker für Medizintechnik m/w/d
Vollzeit | München

Als Personalberater unterstützen wir unsere Mandanten bei der Personalsuche und Personalauswahl.
Die nachfolgend beschriebene Position ist in unbefristeter Festanstellung bei unserem Auftraggeber am Standort München zu besetzen.

Die Konzeption und Weiterentwicklung medizintechnischer Softwarekomponenten für ein konfokales Laserscanmikroskop interessiert Sie? Dann sollten Sie weiterlesen:

Für unseren Mandanten, ein sehr erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit Sitz in München suchen wir einen Verantwortlichen für die Konzeption und Entwicklungssteuerung der mit einem Laserscanmikroskop verbundenen Softwarekomponenten in den Themengebieten Telemedizin, AI und Softwarestandards sowie für die Einbindung der Systeme in Klinik-Informationssysteme.
Diese Position bietet Ihnen eine interessante, dauerhafte und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr gut geführten Medizintechnik-Unternehmen und ist mit attraktiven Rahmenbedingungen sowie den Freiräumen und Gestaltungsmöglichkeiten eines mittelständischen Betriebes verbunden.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung und technische Betreuung der IT-Komponenten eines Laserscanmikroskops (Medizinprodukt zur Hautkrebserkennung und Forschung, Telemedizin, AI)
  • Verantwortung für die Vorgabe und inhaltliche Entwicklung einer Schnittstelle für PACS- HIS/ KIS-Systeme sowie Koordination mit dem Entwicklerteam
  • Planung, Installation, Consulting von Kundenlösungen für Anbindungen in Praxen und Krankenhäusern an deren PACS- und HIS-Systeme
  • Enge Zusammenarbeit mit internationalen Partnern in englischer Sprache

Voraussetzungen

  • Studium mit Ausrichtung Informatik, Medizintechnik, Physik oder Ausbildung zum Fachinformatiker m/w/d mit entsprechend fundierter Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Themengebiet PACS-Integration und den gängigen Tools
  • Gute Kenntnisse in den gängigen IT-Medizinformaten (HL7, DICOM, GDT)
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Anbindung medizintechnischer Produkte an Klinik- IT-Systeme
  • Kenntnisse in SQL-Datenbanken, Webapplikationen, Softwarearchitekturen sowie in der Systemintegration sind vorteilhaft
  • Affinität zu neuen Technologien und den Wunsch, neue IT-Lösungen mit zu erarbeiten
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit zu Kunden, Partnern und Standorten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Standort

  • München

Kontakt

Bei Interesse an dieser Position senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Chiffre PS-MF06W per E-Mail an m.stolz@personalstrategie.de. Ihr Ansprechpartner ist Markus Stolz (Tel. 089/81 03 97 58), Personalstrategie GmbH, Sibeliusstraße 16, 81245 München. Gerne können Sie sich auch über Ihr Profil in Xing oder LinkedIn bewerben. Bitte geben Sie uns an, in welchem Medium Sie auf die Stellenanzeige aufmerksam wurden. Vielen Dank.

Hinweise zum Datenschutz: https://personalstrategie.de/datenschutzerklaerung